Ein langes und ereignisreiches Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu. Wie jedes Jahr, wird auch heuer unsere Jugendgruppe am 24. Dezember ab 9 Uhr das Friedenslicht aus Bethlehem an die Haushalte unseres Löschbereichs verteilen.

Natürlich möchten wir auch auf die erhöhte Brandgefahr in der Weihnachtszeit verweisen.
Nähere Infos auf der Homepage des: OÖ. Zivilschutzverband

Unsere Kameraden leisteten im abgelaufenen Kalenderjahr wieder unzählige freiwillige Stunden. Neben zahlreichen Einsätzen und Übungen wurden auch zahlreiche Veranstaltungen wie Lehrgänge, Vorträge und Schulungen besucht. Auch die Instandhaltung unserer Fahrzeuge, Geräte und Ausrüstungen nahm viel Zeit in Anspruch.

Unter die Highlights von 2016 fallen mit Sicherheit:
•das Technische-Hilfe-Leistungs-Abzeichen
•unser 3-Tages-Seefest
•der Umzug und die feierliche Eröffnung unseres neuen Feuerwehrhauses.
•uvm.

Im nächsten Jahr warten wieder neue Herausforderungen der täglichen freiwilligen Arbeit bei der Feuerwehr sowie bewährte Aufgaben wie unser Feuerwehrfest auf uns.

Aus diesem Anlass möchten wir unseren Kameraden, freiwilligen Helfern, Gönnern und Sponsoren DANKE sagen. Ohne euch wären viele Aufgaben nicht zu bewältigen gewesen. Natürlich hoffen wir auch im neuen Jahr auf eure tolle Unterstützung.
Ein besinnliches und fröhliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Familien, viel Glück und vor allem Gesundheit im neuen Jahr wünscht:

die Freiwillige Feuerwehr Feldkirchen an der Donau