Datum: 21. März 2018 
Alarmzeit: 8:00 Uhr 
Alarmierungsart: Sirenenalarm 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Technischer Einsatz (Fehlalarm) 
Einsatzort: Gewerbeparkstraße 4 
Einsatzleiter: Bernhard Krammer 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: MTF-A, TLF-A 4000 


Einsatzbericht:

Der Alarmtext „EINGESCHLOSSENE PERSON IN LIFT“ stand Mittwoch Morgen um 08:00 Uhr in der Alarmierung der Landeswarnzentrale per Sirene. Für Einsätze eine sehr ungünstige Zeit, da viele der Kameraden und Kameradinnen in der Arbeit sind. Dennoch rückten 9 Personen in die Gewerbeparkstraße aus. Einsatzleiter Bernhard Krammer erkundete die Lage und gab schnell Entwarnung.

Techniker überprüften den Notschalter im Lift, welcher im Ernstfall genau diese Wirkung haben soll. Aufgrund einer fehlenden Verbindung in die Zentrale der Techniker, ging allerdings unerwartet der Alarm an die Landeswarnzentrale, welche anschließend uns alarmierte. Glücklicherweise erwies es sich daher als Fehlalarm und die ausgerückten KameradInnen konnten wieder einrücken. Nach 30 Minuten war der Einsatz beendet.