Datum: 21. März 2018 
Alarmzeit: 8:00 Uhr 
Alarmierungsart: Sirenenalarm 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Technischer Einsatz (Fehlalarm) 
Einsatzort: Gewerbeparkstraße 4 
Einsatzleiter: Bernhard Krammer 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: MTF-A, TLF-A 4000 


Einsatzbericht:

Der Alarmtext „EINGESCHLOSSENE PERSON IN LIFT“ stand Mittwoch Morgen um 08:00 Uhr in der Alarmierung der Landeswarnzentrale per Sirene. Für Einsätze eine sehr ungünstige Zeit, da viele der Kameraden und Kameradinnen in der Arbeit sind. Dennoch rückten 9 Personen in die Gewerbeparkstraße aus. Einsatzleiter Bernhard Krammer erkundete die Lage und gab schnell Entwarnung.

Techniker überprüften den Notschalter im Lift, welcher im Ernstfall genau diese Wirkung haben soll. Aufgrund einer fehlenden Verbindung in die Zentrale der Techniker, ging allerdings unerwartet der Alarm an die Landeswarnzentrale, welche anschließend uns alarmierte. Glücklicherweise erwies es sich daher als Fehlalarm und die ausgerückten KameradInnen konnten wieder einrücken. Nach 30 Minuten war der Einsatz beendet.

Verwandte Beiträge

Brand Wohnhaus Aufgrund eines Brandes in der Küche wurde die FF-Feldkirchen zu einem Wohnhausbrand gerufen. Sofort rückten die Kameraden der Feuerwehren Bad Mühllacken, Mühldorf und Landshaag zum Einsatzort aus. Dort angekommen stellte der Einsatzleiter bei der Lageerkundung einen Küchenbrand in einem Wohnhaus fest. Atemschutztrupps aller anwesenden Feuerwehren gingen ins Innere und brachten das Feuerwehr unt...
Jugend-Übung: Feuerwehr und ASB Ein Verkehrsunfall mit verletzen Personen war die Übungsannahme, welche die Jugendbetreuer von Samariterbund und Feuerwehr gemeinsam erarbeitet hatten. Wie auch im Ernstfall müssen Feuerwehr und Arbeiter-Samariterbund (ASB) bei der Rettung verletzter Personen kooperieren. Zu Beginn der Übung wurden im Feuerwehrhaus bzw. beim Samariterbund die wichtigsten Punkte mit den Teilnehmern besprochen, die ...
Brand: Baum über Stromleitung Nur einen Tag nach dem Brand einer Gartenhütte, setzte eine Stromleitung einen Baum in Brand. Dieser war auf die Leitung gefallen und erhitzte sich dermaßen, dass er - auch aufgrund der enormen Trockenheit - in Flammen aufging. Auch diesmal waren etliche KameradInnen mit den Vorbereitungen für das Seefest, welches dieses Wochenende über die Bühne geht, beschäftigt. Kurz vor 19 Uhr kam ein Mitar...
Tierrettung Katze Gerade als wir mit der Gemeindeübung in Bad Mühllacken fertig waren, wurde uns eine Tierrettung gemeldet. Beim Pfarrhof in Feldkirchen hatte sich eine Katze auf einen Baum verirrt und konnte nicht mehr allein herunter. 6 Kameraden und Kameradinnen machten sich mit dem KLF-A auf den Weg zum Pfarrhof um das Tier zu retten. Dort angekommen teilten uns die Pfarrhofmitarbeiter allerdings mit, dass d...