Datum: 4. Juni 2017 
Alarmzeit: 11:17 Uhr 
Alarmierungsart: Sirenenalarm 
Dauer: 41 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Rosenleiten 
Einsatzleiter: Andreas Radler (FF-Mühldorf) 
Mannschaftsstärke: 28 
Fahrzeuge: KLF-A, MTF-A, TLF-A 4000 
Weitere Kräfte: FF-Bad Mühllacken, FF-Mühldorf 


Einsatzbericht:

Gegen Mittag des 4. Juni wurde unsere Feuerwehr gemeinsam mit der FF Mühldorf zu einem Brand bei einem Elefantengrasfeld alarmiert. Das Feld war aus noch ungeklärten Gründen in Brand geraten und aufgrund des Windes angefacht worden.

Innerhalb weniger Minuten konnten sowohl TLF-A als auch KLF-A zum Einsatz ausrücken, bald darauf auch das MTF-A mit weiteren Kameraden. Durch die schnelle Reaktion der FF Mühldorf konnte der Brand jedoch noch vor unserem Eintreffen unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Nach Besichtigung der Gruppenkommandanten Radler Isabella & Radler Martin und in Absprache mit dem Einsatzleiter Radler Andreas der FF Mühldorf wurden die abschließenden Löscharbeiten eingeleitet.

In Zusammenarbeit konnten beide Feuerwehren das Feld sichern und eine weitere Ausbreitung und eine Wiederentzündung verhindern.

Danke auch an unsere Kameraden der FF Bad Mühllacken, welche aus Verdacht vorsorglich selbst ebenfalls zu dem Brand ausgerückt sind, um uns bei einer möglichen Ausbreitung bei den Windverhältnissen zu unterstützen.

Weitere Bilder auf unserer Flickr Seite: Brand Elefantengrasfeld
 

Verwandte Beiträge

Brand Wohnhaus Um 04.12 Uhr des 15.02.2015 ging bei der Feuerwehr Feldkirchen die Alarmierung ein. Einsatzgrund war der Brand eines Wohnhauses in der Nähe des Feuerwehrhauses. Sofort fuhren die 20 Mann der Feuerwehr Feldkirchen mit dem TLF-A 4000 und dem KLF-A zu Einsatzort. Dort angekommen wurden Sie bereits vom Arbeiter Samariterbund Feldkirchen empfangen, woraufhin dieser mitteilte, dass der Mieter der Woh...
Feuerwehrtag in der VS Feldkirchen Gemeinsam stellten die vier Feuerwehren Bad Mühllacken, Feldkirchen, Landshaagund Mühldorf die Arbeit der Feuerwehr und der Jugendgruppen den beiden vierten Klassen der Volksschule Feldkirchen beim Feuerwehrtag vor.  Begeisterte Kinderaugen strahlten die Feuerwehrmitglieder beim Eintreffen in der Schule an. Nach einer kurzen Einweisung durch Frau Direktor Rechberger ging es schon los: Bei vier S...
Gemeindeübung: Explosion im Yachthafen LANDSHAAG (12.5.2017): Über 100 Einsatzkräfte von den Feuerwehren Landshaag, Lacken, Bad Mühllacken, Mühldorf und Feldkirchen, dem Samariterbund und der Strompolizei waren am 12. Mai 2017 bei der Feldkirchner Gemeindefeuerwehrübung gefordert. Annahme war eine Explosion im Bereich des Yachthafens: Infolge der Explosion geriet ein Boot in Brand, mehrere Personen wurden ins Wasser geschleudert und...
Alljährliche Funkübung in Goldwörth Am Dienstag, den 02. Mai 2017 wurden wir zur alljährlichen Funkübung in Goldwörth gemeinsam mit den Feuerwehren Ottensheim, Walding, Höflein und Mühldorf geladen. Nach kleineren Verständigungsproblemen konnte um 19:10 Uhr gestartet werden. Zuerst wurde jedes Fahrzeug zu einem bestimmten Ort alarmiert, welcher auf der Karte gesucht werden musste. Dort wurden von den einzelnen Feuerwehren fiktive...