Mannschaftsfoto September 2016

Eine der verantwortungsvollsten Aufgaben ist die des Atemschutzwartes, denn dieser muss dafür sorgen, dass alle Atemschutzgeräte in Ordnung sind und die Flaschen voll mit Luft. Zusammen mit meinen Atemschutzträgern bilden wir eine schlagkräftige Truppe!

Mario Parsch

Atemschutzgerätewart

Als Frau bei der Feuerwehr zu sein ist leider noch sehr selten in Österreich, doch gerade in Feldkirchen werden es immer mehr und es ist spannend bei den Einsätzen und Übungen dabei zu sein!

Simone Augendopler

Atemschutzträgerin

Die Ausbildung zum Atemschutzräger war schon lange ein Ziel von mir. Ich bin froh, diese gemacht zu haben, denn sie war wirklich lehrreich und interessant.

Martin Silber

Atemschutzträger

Mit meinem Team von Jugendbetreuern trainieren wir mit unseren 2 Bewerbsgruppen die Feuerwehrer der nächsten Generation für den Ernstfall und die Bewerbe. Eine besonders schöne Tätigkeit bei der Feuerwehr, da mir das Arbeiten mit Jugendlichen sehr viel Freude bereitet!

Christian Rauch

Jugendbetreuer

Gemeinsam mit meinem Kollegen Georg bin ich für die Öffentlichkeitsarbeit sowie das Dokumentieren unserer Tätigkeit als Feuerwehr durch Bilder verantwortlich. Eine herausfordernde Aufgabe die auch viel Spaß macht!

Florian Köberl

Öffentlichkeitsarbeit

Ich koordiniere gemeinsam mit meiner Stellvertreterin Isabella unsere Funker und Lotsen, sowohl in Einsätzen als auch bei diversen Übungen. Ohne eine Kommunikation per Funk, oder die korrekte Absicherung durch Lotsen wäre ein Einsatz kaum möglich, darum freut es mich mit unseren Lotsen und Funkern arbeiten zu können.

Lukas Reisinger

Lotsen- und Nachrichtendienst

Interesse der Feuerwehr Feldkirchen beizutreten?

Sollten Sie Interesse haben der Freiwilligen Feuerwehr Feldkirchen beizutreten, benutzen Sie bitte den Button unter diesem Text für nähere Informationen, welche Vorraussetzungen benötigt werden und wo Sie sich anmelden können!