+43 7233 6360 12204@uu.ooelfv.at

Datum: 10. April 2022 um 15:09
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Dauer: 20 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Gewerbeparkstraße
Mannschaftsstärke: 22
Fahrzeuge: KLF-A, TLF-A 2000


Einsatzbericht:

„Eingeschlossene Person in Lift – Kind im Aufzug“ lautete die Alarmierung Sonntag Nachmittag kurz nach 15 Uhr. Das TLF-A 2000 machte sich auf den Weg zum Einsatzort in der Gewerbeparkstraße. Mit dem nötigen Schlüssel entriegelte man die Tür und befreite das Kleinkind – das sichtlich verängstigt war – aus seiner misslichen Lage. Zum Glück stellte sich schnell heraus, dass das Kind unverletzt war und der Einsatz konnte nach ca. 20 Minuten wieder beendet werden. Nach Rücksprache mit der Liftzentrale wurde der Lift anschließend gesperrt und mit einem Hinweis versehen.

Seitens unserer Feuerwehr waren in Summe 22 Personen am Einsatz beteiligt. Dies war nach dem Kleinbrand in einem Einfamilienhaus bereits der zweite Einsatz binnen wenigen Stunden.