+43 7233 6360 12204@uu.ooelfv.at

Datum: 13. April 2023 um 11:02 Uhr
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Dauer: 28 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Gewerbepark
Einsatzleiter: Bernhard Krammer
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: TLF-A 2000


Einsatzbericht:

Am 13. April wurden wir zu einem Einsatz bei einem Kunststoffrecyclingbetrieb gerufen. Der Grund für den Einsatz war ein ausgelöster Brandmelder, der eine geringfügige Rauchentwicklung bei einer Maschine signalisierte. Durch betriebseigene Abluftöffnungen zog der Rauch bereits ab, woraufhin die Landeswarnzentrale den Alarm zurückstellte.

Zur Sicherheit kontrollierten die Kameradinnen und Kameraden die betroffenen Bereiche noch. Es konnte keine weitere Rauchentwicklung oder Brandgefahr festgestellt und der Einsatz ohne weitere Maßnahmen beendet werden.

An dieser Stelle möchten wir auch darauf hinweisen, wie wichtig es ist, dass Brandmelder regelmäßig gewartet und überprüft sind, damit sie im Ernstfall schnell und effektiv anschlagen. Auch die schnelle Reaktion der Mitarbeiter und das Vorhandensein von Abluftöffnungen haben dazu beigetragen, dass ein größerer Einsatz verhindert werden konnte.

Nach rund 30 Minuten war der Einsatz beendet und die Kameradinnen und Kameraden konnten ins Feuerwehrhaus einrücken. Wir waren mit unserem TLF-A 2000 und 8 Kameradinnen und Kameraden am Einsatz beteiligt.