Datum: 20. August 2021 um 1:20
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Dauer: 47 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Skaterpark
Einsatzleiter: Stefan Berger
Mannschaftsstärke: 22
Fahrzeuge: KLF-A, TLF-A 4000
Weitere Kräfte: FF-Mühldorf, Polizei


Einsatzbericht:

Um 01:20 Uhr riss die Alarmierung der Landeswarnzentrale die Einsatzkräfte der Feuerwehren Feldkirchen und Mühldorf aus dem Schlaf. Grund war ein Brand einer Parkbank beim Skaterpark bzw. Sportplatz. Die Brandursache konnte bislang nicht festgestellt werden.

Beim Eintreffen des TLF-A brannte die Parkbank – welche aus Kunststoff bestand – noch. Unter schwerem Atemschutz fanden anschließend die Löscharbeiten statt. Den zusätzlich alarmierten Einsatkräften der Feuerwehr Mühldorf teilte man via Funk mit, dass der Brand unter Kontrolle sei und keine weiteren Kräfte benötigt werden.

Der Sachverhalt wurde zudem von den anwesenden Kräften der Exekutive aufgenommen. Nach rund 50 Minuten war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt. Insgesamt waren bei dem Einsatz am Skaterpark von unserer Feuerwehr 22 Kameradinnen und Kameraden beteiligt. Ein Dank gilt auch der Feuerwehr Mühldorf.