+43 7233 6360 12204@uu.ooelfv.at

Datum: 19. Januar 2016 um 14:30
Alarmierungsart: Stiller Alarm
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Technischer Einsatz (Fehlalarm)
Einsatzort: Badesee
Einsatzleiter: Stefan Magauer
Mannschaftsstärke: 4
Fahrzeuge: KLF-A


Einsatzbericht:

Der erste Einsatz im Jahr 2016 zu dem wir per stillem Alarm gerufen worden sind, war eine Tierrettung. Mehrere Passanten meldeten sich am 19. Jänner bei der uns, dass auf dem Badesee Feldkirchen ein Schwan mit dem Fuß im Eis eingefroren sei.

Nach dem Anruf machten sich 4 Kameraden auf zum Badeseegelände um den Schwan zu lokalisieren. Schnell war dieser auch gefunden, wobei sich herausstellte, dass dieser nicht eingefroren und nicht verletzt war.

Nach 30 Minuten konnte wieder eingerückt werden.