Datum: 5. Juni 2020 
Alarmzeit: 15:55 Uhr 
Alarmierungsart: Sirenenalarm 
Dauer: 16 Minuten 
Art: Technischer Einsatz (Fehlalarm) 
Einsatzort: Schul- und Kulturzentrum 
Einsatzleiter: Stefan Berger 
Mannschaftsstärke: 19 
Fahrzeuge: KLF-A, TLF-A 4000 


Einsatzbericht:

Am Freitag, 05. Juni 2020 gegen 16 Uhr alarmierte uns die Landeswarnzentrale zu einer Liftrettung ins Schul- und Kulturzentrum. Beim Eintreffen empfing uns bereits das Reinigungspersonal und teilte uns mit, dass es sich um eine versehentliche Alarmierung handelt. Beim Reinigen des Liftes durfte unbemerkt die Notruftaste gedrückt und der Lift verlassen worden sein. Daraufhin meldete sich der Disponent, welcher aber keine Antwort erhielt, woraufhin er den Vorfall an die LWZ weiterleitete.

Insgesamt waren 19 Personen mit 2 Fahrzeugen am Einsatz beteiligt. Nach ca. 15 Minuten war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.