Datum: 28. Oktober 2023 um 9:19 Uhr
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Dauer: 1 Stunde 26 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Kreuzung Golfplatzstraße/Hauptstraße
Einsatzleiter: Reisinger Lukas
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: MTF-A, TLF-A 2000
Weitere Kräfte: Polizei, Samariterbund Feldkirchen


Einsatzbericht:

Am Vormittag des 28. Oktobers 2023 alarmierte uns die Landeswarnzentrale mit den Stichworten „VERKEHRSUNFALL AUFRÄUMARBEITEN“ zur Sportplatzkreuzung. Aus ungeklärter Ursache kam es hier zum Zusammenstoß von drei PKWs.

Nach Absicherung der Unfallstelle und Umleitung des Verkehrs stellte man den Brandschutz mittels Feuerlöscher und HD-Rohr sicher. Die aus den Fahrzeugen auslaufenden Betriebsmittel wurden mittels Ölbindemittel aufgefangen. Der Samariterbund Feldkirchen kümmerte sich unterdessen um die am Unfall beteiligten Personen.

Bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes bereitete man die Fahrzeuge für den Abtransport vor, indem man die Batterie der Fahrzeuge abklemmte. Im Anschluss daran wurden noch herumliegende Teile aufgesammelt und die Fahrbahn gereinigt.

Nach rund 90 Minuten war die Fahrbahn wieder für den Verkehr freigegeben und der Einsatz konnte beendet werden.