Wie werde ich Mitglied bei der Feuerwehr?

Diese und andere Fragen beschäftigen Leute, welche den Wunsch haben sich der Feuerwehr anzuschließen. Nicht jeder kennt jemanden, der bereits bei der Feuerwehr ist und den man fragen kann. Auch sonst gibt es keine Antworten auf viele Fragen. Hier kommen wir ins Spiel. Wir geben euch eine Anleitung wie ihr der Feuerwehr Feldkirchen beitreten könnt.
Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen um der Feuerwehr beizutreten?

Du musst 16 Jahre alt sein. Zudem solltest du Interesse am Feuerwehrwesen haben und körperlich dazu in der Lage sein.

Was muss ich tun um der Feuerwehr beizutreten?

Wir freuen uns sehr über jedes neue Mitglied unserer Feuerwehr, egal ob Quereinsteiger oder Feuerwehrerfahren!

Gerne kannst du uns via Email oder direkt persönlich kontaktieren. Eine Nachricht auf unserer Facebook Seite ist auch in Ordnung. Wir laden dich dann zu einem Gespräch ein und besprechen die Details zu den Themen Ausbildung, Weiterbildung und Tätigkeiten bei der Feuerwehr.

Deine Ausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr beginnt mit der Grundausbildung in unserer Gemeinde, wo unsere Feuerwehren bei der Ausbildung zusammen arbeiten und euch abwechselnd in den verschiedensten Themen ausbilden.

Es wird kein Grundwissen vorausgesetzt, Jugendliche welche schon in der Jugendgruppe waren haben aber natürlich schon ein wenig Wissen bzgl. des Feuerwehrwesens.

Die Einsatzbekleidung für deine Ausbildung und Tätigkeit bei der Feuerwehr bekommst du von uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Nach der Grundausbildung gibt es einen mehrere Tage dauernden Grundlehrgang welcher für mehrere Feuerwehren veranstaltet wird. Dort werden die letzten Feinheiten und Details deiner Ausbildung erledigt und nach einer erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung bist du vollwertiges Mitglied unserer Feuerwehr. Du kannst und sollst ab jetzt an Übungen, Veranstaltungen und insbesondere Einsätzen teilnehmen.

Was erwartet mich bei der Feuerwehr?

Bei der Feuerwehr erwarten dich freundliche & hilfsbereite Kameraden die dich gerne in allen Situationen unterstützen und dir helfen. Im Gegenzug wird nur die selbige Kameradschaft und Mitarbeit bei der Feuerwehr gefordert. Gemeinsam nehmen wir an Übungen teil, fahren zu Einsätzen und sprechen auch über diese.

Wir bereiten uns auf die verschiedensten Szenarien vor, nehmen an Schulungen und Weiterbildungen bzw. Lehrgängen teil und unterstützen dich gerne bei deiner „Karriere“ bei der Feuerwehr. Es gibt eine große Anzahl von Lehrgängen und Ausbildungen die man bei der Feuerwehr besuchen kann!

Abseits von Übungen, Weiterbildungen und Einsätzen gibt es zwischen den Kameraden ein tolles Zusammenleben und gute Kommunikation, es wird dir also bestimmt nicht langweilig bei uns!

Kostet die Feuerwehr etwas?

Der Beitritt und der Austritt sind freiwillig, alles dazwischen ist persönliches Engagement!

Die Feuerwehr kostet dir als Mitglied selbstverständlich nichts, wir sind schließlich eine
Freiwillige Feuerwehr, es ist die Entscheidung eines jeden Einzelnen, dieser Hilfsorganisation
beizutreten oder nicht, daher gibt es auch keinen Mitgliedsbeitrag.

Du bekommst von uns Einsatzbekleidung und sonstige benötigte Materialien zur Verfügung
gestellt, es wird aber dafür erwartet, dass nach Möglichkeit auch an den Übungen und
besonders Einsätzen teilgenommen wird.

Wer bei der Feuerwehr ist, verhält sich dort anständig, kameradschaftlich, hilfsbereit und
vorbildlich.